So ist Freestyle!

Wie seht ihr Freestyle ... wie würdet ihr ihn aus eurer Sicht beschreiben.

Ich würde mich sehr freuen über einen kleinen Bericht (... oder auch nur ein paar Sätze). Schreibt mir eine Mail oder etwas ins Gästebuch ... dann kommt es auf diese Seite. Positives wie auch negatives. Danke:)

 

Facebookeintrag von Isabelle Becker am 10. März 2012

Heute haben Nell, Ace und ich zusammen mit Susanne und Freestyle ein geniales Training gehabt. Ich lieeeebe es einfach Freestyle beim arbeiten zuzusehen - Obi-Power pur :) 
Du weißt ja, solltest du Freestyle irgendwann abgeben, nur zu mir ♥


Beschreibung vom Frauchen

Da ich gar nicht weiß wo ich anfangen, beziehungsweise aufhören soll nur ein kurzer Satz über Freestyle der tausendprozent passt: "THE BEST FREAK EVER" :) Man muss ihn einfach lieben! Freestyle hat sehr viel Trieb und Ausdauer :), allerdings macht das die Ausbildung auch nicht immer leicht :(.

 

Kommentar von Hans Schlägel am 19. November 2011

Kurz und knapp aber Erwähnenswert: Hans Schlägel hat mir zufälligerweise beim Training zugeschaut (peinlich). Sein Kommentar zu Sabrina "... der Hund ist gut!" (voll Stolz:) ... Und dass war´s auch schon ;)

 

Beschreibung von Kumpel Yukon

Tja, was soll ich Euch berichten? Ich wurde dazu "verdonnert" was über Freestyle zu schreiben, sozusagen mit dem objektiven Aussieblick.

Dabei werde ich selbst total oft für einen Border Collie gehalten, tzzztzz dass kann ich ja gar nicht verstehen, ... aber jetzt gut aufgepasst hier kommt meine ganz persönliche Meinung:

 

Freestyle ein schmucker junger Border Collie Mann. Er hat einen tollen athletischer Körperbau und jede Menge Muskeln (dagegen bin ich ein kleiner Spargeltarzan). Freestyle hat ein lackschwarzes Fell und sieht immer wie frisch gebürstet aus ( ... ganz im Gegensatz zu mir ...), damit er alles hört ( ... oder auch nicht :-) ) stehen seine Ohren ganz spitz nach oben (... ich habe mir sagen lassen, bei Border Collies dürfte das so sein). Freestyle ist ein Powerpaket, der kann rennen, einfach so ... schnell wie der Blitz. Ich bin zwar auch nicht langsam, aber man muss ja immer ehrlich bleiben, da kann ich definitiv nicht mithalten ... wusch und vorbei ist er! Nicht immer einfach, so eine Bodenlenkrakete, insbesondere im Agitraining müsste er etwas mehr mit Ruhe und Konzentration arbeiten, auch die Fußarbeit im Obedience fällt ihm teilweise noch schwer, hihi und sitzen bleiben ist auch nicht so sein Ding (... pssst, jetzt habe ich aber auch wirklich alles verraten). Ihr müsstet ihn aber mal sehen beim Apport und Co, mit Feuereifer, einer rießigen Begeisterung und einem Wahnsinnstempo ist Freestyle da voll bei der Sache. Überhaupt Bällchen sind seine große Leidenschaft.

Komisch, komisch ... also mir ist was fressbares viel lieber, für ein Bällchen würde ich mich nicht so arg anstrengen wie mein Kumpel. Sind wir zusammen unterwegs und ich renne mit einem Spielzeug hütet er mich ... ich bin doch kein Schaf!

Freestyle hat auch schon mal in einem Seminar Schafe gehütet ... also Potenzial hat der Kerl ja wirklich für alles ... leider hat das Frauchen von Freestyle beschlossen, dass er eine Sportkarriere macht und sie Schafe doof findet! (Hütefilm bei Videos.) Aber es liegt ihm im Blut ... mit der entsprendenden Ausbildung wäre er bestimmt auch geeignet als Hütehund.

Freestyle ist ein ausgesprochen netter Kerl, sehr freundlich zu Mensch und Hund. Auch mit anderen Rüden hat er keine Probleme, tja, es geht halt nichts über echte Männerfreundschaften! Gerne und ganz charmant flirtet er auch mit der vierbeinigen Damenwelt. Auch bei den zweibeinigen Damen ist er ein "Herzensbrecher''! Viele finden ihn ja so hübsch und faszinierend, selbst mein Frauchen! Bei aller Power die mein Kumpel hat, ist er aber Zuhause ganz brav und relaxt, bleibt problemlos alleine und ist im Haus völlig unkompliziert (... er darf nur kein Hundesport im TV sehen oder hören, dann wird er ganz aufgeregt).

So, jetzt fällt mir aber wirklich nichts mehr ein ... hoffe mal das Freestyle vor lauter "Freiersfüßen" nicht mich ... seinen Spielkumpel Yukon vergißt, jetzt wo er Deckrüde ist.

 

Hightwon Black "Yukon" Quest

 

 

Beschreibung von Moni - Freestyle´s Agilitytrainerin - 23. November 2011